Warten auf….

Montag um 16 Uhr wurde ich aufgenommen. Um 17 Uhr habe ich unterschrieben, dass sie mich operieren dürfen. Gespräch mit dem Narkose Arzt, eine Beruhigungspille, dann bin eingeschlafen. Kurz vor 2 wurde ich abgeholt, um 4 haben sie mich geweckt und zurück ins Zimmer gefahren. Gestern Mittag dürfte ich trinken und zum Abendessen habe so eine komische Grießsuppe gegeben, die nur nach Salz schmeckte. Heute früh wieder salzige Suppe 🍲 und Pudding 🍮…
Jetzt fragen sie nich ununterbrochen, ob ich Stuhlgang gehabt habe. Wovon denn, ich habe ja kaum was gegessen!
Dann war ich sogar unten, paar Zigaretten geraucht und Cappuccino getrunken, aber…
OK, es wird schon!
Der größte Problem ist, dass sie jeden Tag mich stechen wollen, um Blutt zu untersuchen und ich habe ganz feine Venen habe und es ist nicht einfach eine zu erwischen… Bin total durchgestochen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Warten auf….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s