31°C sind nicht gleich 31°C

Oder noch ein Beweis der Relativitätstheorie.
31°C im Urlaub macht mir nicht aus. Egal ob ich am Strand liege oder eine anstrengende Rundreise mache!
Aber 31°C hier machen mich zu schaffen. Mein Kreislauf spielt verrückt, ich habe Herzrasen, meine Laune ist tief im Keller… Und am schlimmsten ist draußen. Ich mache sogar freiwillig Überstunden um nicht in der Hitze raus zu gehen/fahren.
Kaum zuhause, die einzige Hilfe ist Ventilator einschalten und Margarita mixen.
Wie schon gesagt, alles ist relativ!

PS: Mittlerweile mixe ich die perfekte Margaritas, wo man die Kälte direkt in Kopf spürt! 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “31°C sind nicht gleich 31°C

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s